Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

im Reusstal

21. Januar 2017
nach Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

Nebel

63.07KM

543 HM
2:46 H

Rundfahrt ĂĽber den Mutschellen

Weiterhin ist es unter dem Nebel sehr kalt. Ein GlĂĽck nur, dass die Strassen gut befahrbar sind. Weiss ist darauf meist nur das eingetrocknete Salz. Wobei es schon Ausnahmen gibt:

Im Reusstal

Im Reusstal

Gerade bei den Radwegen. Weiterlesen →

Egliswil

20. Januar 2017
nach Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

Nebel

58.06KM

558 HM
2:33 H

Ins Seetal und zurĂĽck

Meine heutige Runde startete ich zuerst entlang des Birrfeldes hinĂĽber nach Brunegg. Im Wald zwischen Brunegg und Othmarsingen fiel mir diese Holzskulptur auf.

Holzengel

Holzengel

Bei genauerem Hinsehen ist es allerdings nicht das, was ich im ersten Moment erwartete. Weiterlesen →

Bürensteig-Mönthal

19. Januar 2017
nach Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

Nebel

35.07KM

602 HM
1:46 H

Eine kurze Runde

Kälte und Bise, neuerdings auch wieder der Nebel, haben uns fest im Griff. So gut es ging, habe ich bei meiner heutigen Runde versucht, wenigstens der Bise etwas auszuweichen. 

Nach einem kleinen StĂĽck das Aaretal hinunter, dann zum Villigerfeld hinauf, war es eigentlich schon geschafft. Ich hatte die Bise im RĂĽcken, oder sie wurde von den umliegenden HĂĽgeln ganz abgehalten.

Radweg bei Remigen

Radweg bei Remigen

Nach Remigen legte ich die BĂĽrensteig unter die Räder. Weiterlesen →

Sommerferienfahrt 2015

18. Januar 2017
nach Urs
9 Kommentare

Mitten in der Vorbereitung und der Planung

Bei meinem ersten Posting „Eine Idee und viele offene Fragen“ erhielt ich so viele positive Reaktionen, dass es richtig Freude bereitete, die Planung voranzutreiben und die offenen Fragen anzugehen: 

Bei der Routenwahl bin ich mir jetzt sicher, wo es durchgehen soll. Nach Genf werde ich an den bekannteren Ortschaften wie Annecy, ChambĂ©ry, Grenoble, MontĂ©limar, Montpellier, Cap d’Age, Perpignan (F), Girona (E), Barcelona, Valencia und Alicante vorbeikommen. Es ist das Optimum, mit möglichst wenig Kilometern und möglichst wenig Höhenmetern. Ein paar HĂĽgel nach Genf bis MontĂ©limar werde ich so umfahren.    

Aargau-Andalusien

Aargau-Andalusien

Ausgewählte Abschnitte der Strecke bin ich auf GoogleEarth schon abgefahren. Weiterlesen →

Abendstimmung ĂĽber dem Aaretal

16. Januar 2017
nach Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

wechselhaft_mit_Schneefall_und_wenig_Sonne

46.57KM

627 HM
2:15 H

Dem Schneefall ausgewichen

Ich begann mit meiner Runde ein StĂĽck das Aaretal hinunter, erkurbelte das Villigerfeld, wollte eigentlich auf den Rotberg hinauf fahren. Doch der Himmel war richtig dĂĽster, es schien als ob sich da ein Schneefall ĂĽber den Berg bewegen wollte. Ich hielt es fĂĽr besser, vorerst diesen Wolken auszuweichen und fuhr westwärts nach Remigen, an den Fuss der BĂĽrensteig.

zur BĂĽrensteig

zur BĂĽrensteig

Mit dieser neuen Richtungswahl hatte ich nun auch plötzlich die beissend kalte Bise nicht mehr im Gesicht. Weiterlesen →